Baufinanzierung @ BeMu auf Facebook Baufinanzierung @ BeMu auf Google+ Baufinanzierung @ BeMu auf Twitter
Tel: 09723 - 93 82 120 Wir vergleichen - Sie sparen!
   

Die Bauzinsen steigen weiter an


Zinsentwicklung 02.09.2013 Die Zinsen für Baudarlehen steigen über alle Laufzeiten weiter an. Seit dem absoluten Tiefststand im Mai 2013 sind die Bauzinsen bereits um ca. 0,8 % gestiegen. Damit sind die Stände vom Sommer letzten Jahres erreicht und teilweise überschritten. Ein Ende der stetigen Zinserhöhungen ist momentan nicht absehbar. Keiner unserer über 300 Bankpartner hat für die nächste Zeit Zinssenkungen angekündigt. Auch für die nächsten Monate ist somit mit keiner Entspannung am Zinsmarkt zu rechnen. Mit weiteren moderaten Zinserhöhungen ist also zu rechnen.

Was bedeutet das für angehende Bauherren und Immobilienkäufer

Für Bauherren oder Immobilienkäufer bedeutet das, dass wir die absoluten Tiefststände bei den Zinssätzen bereits im Frühjahr 2013 gesehen haben. Für zehnjährige Baudarlehen lagen hier die Zinsen bei 1,58 %. Bei Baudarlehen mit fünfjähriger Zinsbindung sogar noch unter 1 %. Seit Mai 2013 haben die Zinsen diese historischen Tiefststände jedoch verlassen und sind seitdem stetig gestiegen. Auch für die nähere Zukunft wird sich dieser Aufwärtstrend wohl weiter fortsetzen. Es ist zu bezweifeln, dass die Tiefststände in den nächsten Wochen und Monaten noch einmal erreicht werden.

Auch Anschlussfinanzierer sollten handeln

Wer in der nächsten Zeit eine Anschlussfinanzierung benötigt und sich die Zinsen dafür bisher noch nicht gesichert hat, sollte jetzt handeln. Auf wieder sinkende Zinssätze zu setzen, war in den vergangen Monaten die falsche Strategie. Statt auf sinkende Zinssätze zu spekulieren, sollten Anschlussfinanzierungen jetzt fest gemacht werden, um sich die im historischen Vergleich immer noch sehr günstigen Konditionen zu sichern. Dies gilt auch für Forwarddarlehen. Die Einsparungen durch die ersparte Vorlaufzeit können die Verluste durch die Zinserhöhungen nicht wett machen. In vielen Fällen ist es sogar günstiger, das Darlehen mit einer Vorlaufzeit von mehr als 12 Monaten abzuschließen, da es sich dann hier um echte Forwarddarlehen handelt und nicht nur um eine Verlängerung der bereitstellungszinsfreien Zeit. 

Für Fragen zur aktuellen Zinsentwicklung stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter der untenstehenden Telefonnummer oder per eMail zur Verfügung.

Bernd Munder: Spezialist für Anschlussfinanzierungen Ihr Ansprechpartner Bernd Munder beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen.
Rufen Sie einfach an:
Kontakt zu uns 09723 - 93 82 120

Google+ Profil

 

Baufinanzierung @ BeMu auf Google+
| © Bernd Munder | Schweinfurter Str. 5 | 97506 Grafenrheinfeld | Tel.: 09723 - 93 82 120 | Fax: 09723 - 93 82 121 | info@baufinanzierung-bemu.de |