Baufinanzierung @ BeMu auf Facebook Baufinanzierung @ BeMu auf Google+ Baufinanzierung @ BeMu auf Twitter
09723 - 93 82 120 Baufinanzierung
 

Landesfördermittel Bayern


LaBo

Bayerisches Wohnungsbauprogramm

Der Freistaat Bayern gewährt über die Bayern Labo im Bayerischen Wohnungsbauprogramm unter anderem befristet zinsverbilligte Darlehen und Zuschüsse für den Bau, den Erst- und Zweiterwerb von Eigenwohnraum. Gefördert werden Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser (einschließlich darin befindlichen Mietwohnraums) und Eigentumswohnungen.

Das Darlehen darf beim Bau und Ersterwerb höchstens 30 % und beim Zweiterwerb höchstens 40 % der förderfähigen Kosten betragen und ist während der 15-jährigen Belegungsbindung des geförderten Objektes mit jährlich 0,50% zu verzinsen. Nach der 15-jährigen Belegungsbindung des geförderten Objektes wird der Zinssatz grundsätzlich an den Kapitalmarktzins, höchstens jedoch auf 7 % jährlich, angepasst. Haushalte mit Kindern erhalten einen einmaligen Zuschuss in Höhe von 2.500 Euro je Kind. 

Bayerisches Zinsverbilligungsprogramm

Die Bayern Labo fördert im Bayerischen Zinsverbilligungsprogramm den Neubau und Erwerb von Eigenwohnraum durch befristet zinsverbilligte Darlehen. Gefördert werden Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser (nur die für den Antragsteller vorgesehene Wohnung) und Eigentumswohnung. Diese Darlehen können auch zusammen mit Mitteln des Bayerischen Wohnungsbauprogramms gewährt werden. Das Darlehen darf höchstens 30 % der veranschlagten Gesamtkosten sowie maximal 150.000 Euro betragen.

- Der aktuelle Zinssatz des Zinsverbilligungsprogramms mit 10-jähriger Zinsbindung beträgt freibleibend jährlich 0,95 % (0,95 % anfänglicher effektiver Jahreszins).

- Der aktuelle Zinssatz des Zinsverbilligungsprogramms mit 15-jähriger Zinsbindung beträgt freibleibend jährlich 1,15 % (1,16 % anfänglicher effektiver Jahreszins).

- Bei der Kombiförderung aus Wohnungsbauprogramm und Zinsverbilligungsprogramm gilt bei 10-jähriger Zinsbindung ein Zinssatz von jährlich 1,45 % (anfänglicher effektiver Jahreszins 1,46 %). 

- Bei der Kombiförderung aus Wohnungsbauprogramm und Zinsverbilligungsprogramm gilt bei 15-jähriger Zinsbindung ein Zinssatz von jährlich 1,65 % (anfänglicher effektiver Jahreszins 1,66 %).

Einkommensgrenzen berechnen

Die Eigenwohnraumförderung im Bayerischen Wohnungsbauprogramm und im Bayerischen Zinsverbilligungsprogramm sind an Einkommensgrenzen gebunden, deren Höhe von der Zusammensetzung des zu fördernden Haushalts abhängt. Diese Einkommensgrenzen sind jedoch höher, als oftmals vermutet. 

Da die Berechnung des Einkommens, durch die verschiedenen Freibeträge, Richtlinien und zu Grunde liegenden Einkommensgrenzen, für einen Laien sehr kompliziert ist, haben wir zusammen mit der Bayern Labo ein Rechenprogramm entwickelt, mit dem Sie kinderleicht errechnen können, ob Sie und Ihre Familie in den Genuss der Eigenwohnraumförderung kommen können. Der Rechner errechnet automatisch die Einkommensgrenze für Ihre Familie, sowie Ihr förderfähiges Gesamteinkommen, nach Abzug aller Freibeträge und ob Sie anschließend einen Antrag bei Ihrer zuständigen Behörde stellen können. Es handelt sich hierbei um eine Excel-Rechner, den Sie downloaden und auf Ihrem eigenen Rechner speichern können.

Einkommensrechner speichern

Hinweis: Bitte speichern Sie den Excel-Rechner auf Ihre Festplatte und öffnen Sie ihn direkt aus Excel. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen „Ziel speichern unter“ bzw. „Verknüpfung speichern unter“. Sie benötigen mindestens Excel 97.

Einkommensrechner mit rechtsklick speichern Einkommensrechner als xls-Datei speichern
Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Speichern unter...." Sie benötigen mindestens Excel 97.

Mit freundlicher Unterstützung und Genehmigung der Bayerischen Landesbodenkreditanstalt (Bayern Labo).

Daneben gibt es weitere Förderprogramme u.a. zur Schaffung und Modernisierung von Mietwohnraum.

Ausführliche Informationen zu den bayerischen Förderprogrammen finden Sie unter: http://bayernlabo.de/foerderinstitut/ oder unter http://www.stmi.bayern.de/buw/wohnen/

Übersicht der Landesfördermittel aller Bundesländer

 

 
Baufinanzierung @ BeMu auf Google+
| © Bernd Munder | Schweinfurter Str. 5 | 97506 Grafenrheinfeld | Tel.: 09723 - 93 82 120 | Fax: 09723 - 93 82 121 | info@baufinanzierung-bemu.de |