Baufinanzierung @ BeMu auf Facebook Baufinanzierung @ BeMu auf Google+ Baufinanzierung @ BeMu auf Twitter
Tel: 09723 - 93 82 120 Wir vergleichen - Sie sparen!
   

Wieviel Haus kann ich mir leisten ?


Hausfinanzierung
Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie den maximalen Hauspreis für sich errechnen können. Dies setzt voraus, dass Sie bereits wissen, wie hoch Ihr monatliches Budget für Ihre Baufinanzierung ist. Sie haben also bereits Ihre Haushaltsrechnung aufgestellt und haben am Ende einen Betrag ermittelt, den Sie jeden Monat für Ihr Haus aufbringen können. Damit können Sie nun errechnen, wieviel Haus Sie sich dafür leisten können. Haben Sie dies noch nicht getan sollten Sie hier Die erste Schritte einer Baufinanzierung weiterlesen.

Am einfachsten ist dies an einem Beispiel erklärt: Nehmen wir einmal an, Sie können monatlich 1.200 Euro für Ihre Immobilie aufbringen. Das macht im Jahr 14.400 Euro an Zins und Tilgungsleistungen, der sogenannten Annuität. Damit können Sie nach dem Stand der heutigen Zinsen eine Summe von ca. 302.000 Euro finanzieren. Dies wird folgendermaßen errechnet: 

Den maximalen Darlehensbetrag errechnet man nach folgender Formel

jährliche Annuität : (Zins + Tilgung)  x 100 = Darlehensbetrag

Hier zählen Sie nun Ihr vorhandenes Eigenkapital hinzu und schon haben Sie den Betrag, den Sie maximal aufbringen können. Von diesem Betrag müssen Sie nun noch die Kaufnebenkosten abziehen und Sie haben den Preis, den Ihr Wunschhaus maximal kosten darf.

 

Den maximalen Hauspreis errechnet man nach folgender Formel

jährliche Annuität : (Zins + Tilgung)  x 100 = Darlehensbetrag + Eigenkapital - Kaufnebenkosten 

Wir haben Ihnen zur besseren Übersicht einmal eine Beispielrechnung erstellt.
Beispielrechnung  

Man sollte sich aber immer auch bewusst sein, dass bei einer eigenen Immobilie auch Bewirtschaftungskosten, wie Heizung, Strom, Wasser, Müllabfuhr usw. anfallen. Diese Nebenkosten sollten unbedingt in das Budget mit einkalkuliert werden. Man rechnet pro Quadratmeter Wohnfläche ca. 2 bis 2,50 Euro an Bewirtschaftungskosten. Bei einem Haus mit 100 m² Wohnfläche bedeutet dies 200 bis 250 Euro Nebenkosten, die in die Finanzierung des Hauses eingerechnet werden müssen. 

Um für Ihre eigene Situation den maximalen Hauspreis zu errechnen, benutzen Sie bitte unseren kostenlosen Budgetrechner. Dort können Sie mit einem realen tagesaktuellen Zinssatz, oder mit Ihrem eigenen Zinssatz genau errechnen, wieviel Ihr Haus maximal kosten darf. Budgetrechner

Quelle: Baufinanzierung@BeMu (03.03.2010)

 

Bild: © Ernst-Rose / Pixelio

Baufinanzierung @ BeMu auf Google+
| © Bernd Munder | Röthleiner Weg 11 | 97506 Grafenrheinfeld | Tel.: 09723 - 93 82 120 | Fax: 09723 - 93 82 121 | info@baufinanzierung-bemu.de |